Man braucht: Baumwollstoff (Auf 60 Grad waschbar), Schrägband, Elektro- oder Basteldraht (auch ohne möglich, laut erfahrener Näherin) 

1. Stoff zuschneiden auf 34 x 17 cm 

2. Stoff der Länge nach doppelt nehmen 

3. Stoff in Falten legen und feststecken 

4. Offene Kanten oben mit Schrägband schließen – Draht durchschieben 

5. Pro Seite ein Schrägband von rund 90 cm anlegen. Die Ende ordentlich umnähen.

6. Das Schrägband umnähen, ab der Hälfte über Seiten des Mundschutz schließen 

7. Anderes Ende des Schrägbands wieder ordentlich umnähen

8. Schrägband auf anderer Seite ebenso annähen

9. Fertig! 

 

Quelle: https://www.ovb-online.de/rosenheim/landkreis/atemschutzmaske-selber-naehen-anleitung-video-13612521.html

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Veitinger und Schwegler