Johnson & Johnson und AstraZeneca

 

ohne Priorisierung 

 

für Jedermann ab 18 Jahren

 

nach einem ärztlichen Aufklärungsgespräch

 

 

Johnson & Johnson ab 25.05.21 möglich

 

nur 1 Impfung notwendig

 

Ab 14 Tagen nach der Impfung: Wirksamkeit gegen COVID-19 Erkrankung: 66,9 %,

gegen schwere COVID-19-Verläufe: 76,7 %

Ab 28 Tagen nach der Impfung: Wirksamkeit gegen COVID-19 Erkrankung: 66,1 %,

gegen schwere COVID-19 Verläufe: 85,4 %

 

 

 

Wir empfehlen mit der Auffrischung 12 Wochen

( ebenfalls mit AstraZeneca ) zu warten.

Warum?

 

 

Stellen Sie sich die Frage: Was ist mir wichtig?

Ein guter Impfstoff mit einer Wirksamkeit von über 80 %, dann lohnt es sich 12 Wochen zu warten!

Oder

Wirksamkeit ist mir nicht so wichtig, sondern nur die schnelleren Vergünstigungen oder Reisen!

Wirksamkeit im zeitlichen Abstand zwischen 1. und 2. Impfung

unter 6 Wochen: 55 %

6 - 8 Wochen: 60 %

9 -11 Wochen: 64 %

12 und mehr Wochen: 82 %

 

andererseits haben Sie bereits nach der 1. Impfung zwischen dem 22. und 90. Tag eine guten Schutz vor einer schweren COVID- Infektion von 75 %, der danach wieder Abnimmt und dadurch eine 2. Impfung erfordert.

 

Das haben wir uns nicht ausgedacht, sondern das sind die Aktuellen Wissenschaftlichen Fakten.

 

Ebenso Empfehlung der STIKO zu Lesen Seite 36 bis 37
STIKO Epidemiologisches Bulletin 16_21.p[...]
PDF-Dokument [3.7 MB]

 

Keine Auffrischungsimpfung bei UNS unter 6 Wochen!!!

 

Sollte es Soweit kommen das einige Länder oder einige Einrichtungen nur einen längeren Mindestabstand zwischen 1. und 2. Impfung anerkennen (als der verkürzte von Ihnen Gewählte), haben wir Sie darüber Aufgeklärt und übernehmen dafür keine Verantwortung.

 

Sie haben Fragen zu unseren Services?

Rufen Sie uns einfach unter Tel. 08662-8260 oder E-Mail: aerztepraxis-bergen@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Veitinger und Schwegler